Home / Der Familienurlaub / Städtereisen mit Kindern – Ja oder nein?

Städtereisen mit Kindern – Ja oder nein?

München, Hamburg oder auch Berlin? Eine Städtereise mit Kind und Kegel, ist das machbar? Wir sind der Frage auf den Grund gegangen. Lest selbst…

Eine Städtereise mit Kindern – Ja oder nein?

familienurlaubIch gehöre zu denjenigen, die sehr gerne fremde Städte erkunden. Als wir noch keine Kinder hatten, war das einzig und allein eine Frage der Zeit und des Geldes. Jetzt haben wir 2 Kinder und auf den ersten Blick scheint eine Städtereise nun nicht mehr ganz so einfach. Doch im Grunde ist alles nur eine Frage der guten Planung! Warum sollte man mit Kindern keine Städtereise machen können? Ich habe mich mit dieser Frage auseinander gesetzt und kann diese ganz klar beantworten – man kann auch mit Kindern eine Städtereise unternehmen. Jede größere Stadt wie z.B. München bietet für Groß- und Klein tolle Ausflugsziele und Attraktionen, die es zu besichtigen lohnt. Zunächst sollte die Frage nach einem geeigneten Hotel geklärt werden, viele Hotels sind sogenannte „familienfreundliche“ Hotels und haben Verständnis für die Bedürfnisse der Kinder und natürlich auch der Eltern. Spezielle Familienzimmer (mit Kinderbett) und variable Frühstückszeiten sind genau das, was junge Familien brauchen.

 

Bei Holidaycheck findet man garantiert das passende Hotel für jede Familienkonstellation. Auf die Mischung kommt es an, denn eine klassische Stadtrundführung ist eher nichts für Familien mit Kindern. Aber geht man auf eigene Faust los, kann man sich das ganze selbst einteilen. Mit den Kindern in den Park und anschließend in die Stadt oder auch zuerst in ein Museum und anschließend schwimmen. München ist die ideale Stadt für eine Städtereise mit Kindern. Freizeitparks, das bekannte Maulwurfshausen oder auch ein Tierpark bilden eine tolle Basis für das Kinderprogramm und schaffen so kleine Atempausen für Mami und Papi. Wir können somit die Frage „Städtereise mit Kindern, ja oder nein“ ganz klar mit einem „Ja“ beantworten. Einfach ein ausgewogenes Kinder-Eltern-Programm auf die Beine stellen (am besten schon im Vorfeld recherchieren) und schon kann es losgehen.  Worauf wartet ihr noch? Schaut doch einfach mal bei Holidaycheck rein – und vergesst das Lieblingskuscheltier nicht!

Hier gehts zu Holidaycheck Städtereisen (München)

Auch Spannend!

Flugreisen mit Baby & Kindern – Was darf mit an Bord

Die Reisezeit beginnt und viele Familien mit kleinen Kindern stehen vor der Frage, wohin die …

1 Kommentar

  1. Vielen Dank für die schönen Tipps. Wir müssen auf jeden Fall mal wieder verreisen…